npm installnpm
Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
zurück vor

Bitte Scrollen

Pfeil nach unten

Angebot der Ganztagesgrundschule

Ganztagesschule

Die Reuchlin-Grundschule in Bad Liebenzell bietet seit dem Schuljahr 2016/17 die sogenannte „Ganztagesgrundschule in Wahlform über 4 Tage“

Die Ganztagesschule umfasst sämtliche Nachmittagsangebote außerhalb des Pflichtunterrichts, die von allen Schülern der Reuchlin-Grundschule gewählt werden können.

Die Anmeldung erfolgt über das Sekretariat und  ist für ein Schuljahr verpflichtend.

Was heißt „Ganztagesgrundschule in Wahlform – 4 Tage“?

  • Früh-/Nachmittagsangebote: Lernzeiten, Arbeitsgemeinschaften, Angebote von außerschulischen Partnern Montag bis Donnerstag von 7.40 Uhr bis 14.45 Uhr.
  • Betreuungsangebote: Kinderspielplanet (Mittagessen: falls gewünscht – kostenpflichtig, Kosten siehe Betreuung)
  • Montag bis Donnerstag von 7 Uhr bis Unterrichtsbeginn (1. oder 2. Stunde) und von 11.35 Uhr bis 13.30 Uhr, Freitag von 7 Uhr bis Unterrichtsbeginn und von 11.35 Uhr bis 17 Uhr.
  • Betreuungsangebote im Anschluss an den Nachmittagsunterricht von 14.45 Uhr bis 17 Uhr.
  • Rhythmisierung des Unterrichts: Die angemeldeten Kinder bleiben in festen jahrgangsübergreifenden Gruppen 1/2 und 3/4 für Lernzeit und der sich anschließenden AG zusammen.
  • Die Gruppen rollieren regelmäßig alle 5 bis 6 Wochen zum nächsten Angebot.

Lernzeit

  • Zeit für Hausaufgaben
  • Hilfestellung durch Lehrer/Betreuungsperson/andere Kinder möglich Kontrolle stichprobenartig
  • Bitte zeigen Sie als Eltern Interesse und Verantwortung. Interesse heißt: Lassen Sie sich Hausaufgaben zeigen.
  • Vergessenes Material wird nicht in den Klassenzimmern geholt

Nachmittagsunterricht:

  • Kinder, die an einem Nachmittag Pflichtunterricht haben, nehmen an diesem Tag nicht an der Lernzeit und dem Ganztagesangebot teil.